Bremer Südosten Ein Campus für 3000 Berufsschüler

Der Bremer Südosten soll ein Zentrum für berufsbildende Schulen bekommen. Geplant ist ein Campus für bis zu 3000 Schüler. Ein Standort scheint sich abzuzeichnen.
30.03.2022, 19:30
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Ein Campus für 3000 Berufsschüler
Von Christian Hasemann

Walle hat schon einen, der Bremer Südosten soll einen bekommen: einen großen Campus für berufsbildende Schulen. Nach dem Wegzug zweier berufsbildender Schulen aus Osterholz und der Vahr soll der künftige Campus Ost in der Region Tausenden Schülerinnen und Schüler eine umfassende Berufsperspektive bieten. Es fehlt allerdings noch eine endgültige Entscheidung über den Standort.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren