Bibliothek "Buch Horn" Mit 4000 Büchern fing alles an

25 Jahre ist es her, dass engagierte Ehrenamtliche die Bibliothek "Buch Horn" gegründet haben. In der Zwischenzeit hat sich vieles verändert und das Jubiläum soll groß gefeiert werden.
28.05.2022, 06:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

„Hier geht niemand raus, ohne vorher etwas ausgesucht zu haben“, sagt Susanne Fröhlich, ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Bibliothek „Buch Horn“. Und das seit nunmehr 25 Jahren: Am 1. Juni 1997 wurde die Bibliothek im jetzigen Gymnasium Horn eröffnet.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren