TV Eiche Horn übernimmt Sporthalle

Im Frühjahr soll wieder geöffnet sein

Der TV Eiche Horn wollte eigentlich eine neue Sporthalle bauen, hat diese Pläne aber erst einmal auf Eis gelegt. Dafür pachtet der Verein die derzeit gesperrte Uni-Sporthalle an der Grazer Straße.
24.09.2021, 16:19
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Maren Brandstätter

Seit einem halben Jahr ist die Uni-Sporthalle an der Grazer Straße gesperrt – jetzt zeichnet sich ab, dass sie im kommenden Frühjahr wieder geöffnet werden könnte. Bis dahin sollen nach aktuellem Planungsstand der marode Hallenfußboden saniert und einige kleinere Schäden am Dach behoben worden sein, berichtete Angelo Caragiuli jetzt im Horn-Leher Beiratsausschuss für Sport. Caragiuli ist Vorstandsvorsitzender beim TV Eiche Horn, dem neuen Ansprechpartner, wenn es um die Uni-Sporthalle geht. Da die Bremer Universität die Halle nicht mehr benötigt, war sie bereits seit einiger Zeit auf der Suche nach einem neuen Betreiber und hat ihn nun im TV Eiche Horn gefunden. Der wollte perspektivisch eigentlich eine neue Sporthalle auf seinem Gelände an der Berckstraße bauen, hat diese Pläne angesichts des Pachtangebots der Uni nun aber erst einmal auf Eis gelegt. Begutachtungen zufolge gilt es als wahrscheinlich, dass die Halle an der Grazer Straße noch zehn Jahre nutzbar sein könnte. So lange soll auch der Pachtvertrag gelten, den der Verein aktuell mit der Universität aushandelt – sofern keine großen, unvorhergesehenen Schäden auftreten. In diesem Fall könnte der Verein vorzeitig aus dem Pachtvertrag aussteigen. „Diese Option war uns sehr wichtig“, so Caragiuli. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren