Anspruch auf Hilfe Was der Schwerbehindertenausweis bedeutet

Wenn eine deutliche Einschränkung im Alltag vorliegt, kann ein Anspruch auf Hilfen bestehen. Welche das sind, weiß Bärbel Maruschewski, die im Dienstleistungszentrum zum Thema Schwerbehinderung berät.
18.08.2021, 18:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

Nachbarschaftshilfe, Beratung, Information: Das Dienstleistungszentrum (DLZ) Huchting stellt sich vielfältigen Aufgaben. Oftmals können sich Interessierte in den Räumen des Dienstleistungszentrums (DLZ) vom Team um Bärbel Maruschewski, Leiterin des Dienstleistungszentrums, coronakonform beraten lassen. Manchmal geht es aber auch nach draußen, um die Menschen zu informieren – zum Beispiel über die Möglichkeiten, wie Anträge auf Schwerbehinderung gestellt werden, wie unlängst etwa in der Frauen-Frühstücksrunde im Helga-Jansen-Haus.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren