IG Metall kritisiert Pläne

Bosch will Werk 2020 in Bremen schließen

Im Oktober gab Bosch bekannt, seinen Standort in Bremen zu schließen. Nun soll in einem Jahr bereits Schluss sein. Die Gewerkschaft kritisiert vor allem auch dieses Tempo.
26.11.2019, 21:49
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bosch will Werk 2020 in Bremen schließen
Von Lisa Boekhoff
Bosch will Werk 2020 in Bremen schließen

Im Beirat in Huchting ist die Schließung des Bosch-Standorts am Dienstagabend Thema.

David-Wolfgang Ebener

Der Autozulieferer Bosch will sein Werk in Bremen so früh wie möglich schließen. „Unser Ziel ist Ende 2020“, sagte der Geschäftsführer Gilles Dubois am Dienstagabend im Anschluss an eine Ausschusssitzung des Beirats Huchting. Die Fertigung soll nach Ungarn verlagert werden. Das wäre laut Dubois bis Ende des nächsten Jahres technisch möglich. Das Werk in Bremen stünde schon lange unter erheblichem Druck, weil es nicht mehr wirtschaftlich produziere: „Der Standort ist seit mindestens sechs Jahren ohne Gewinn.“

Der Bremer IG-Metall-Chef Volker Stahmann kritisierte dagegen das Vorgehen scharf: „Das werden wir uns so nicht bieten lassen." Dafür bekam er Applaus von vielen Beschäftigten, die in den Ausschuss gekommen waren. Seiner Ansicht nach hat der Standort mit elektrischen Lenksäulen durchaus eine Zukunft. Nun wolle Bosch aber auch mithilfe von Leiharbeitern die Produktion so schnell wie möglich beenden. Der Eindruck der Gewerkschaft sei, dass der Konzern sich bundesweit von Altlasten befreien wolle. Stahmann drohte: "Dann machen wir es so teuer, wie ihr es noch nie erlebt habt."

Lesen Sie auch

Ortsamtsleiter Christian Schlesselmann sprach zuvor von einer „Katastrophe für den Stadtteil“. Bosch sei in Huchting größter Arbeitgeber. Die Situation sei vor allem für die Beschäftigten schlimm. Der Ausschuss einigte sich auf einen Antrag gegen die Verlagerung – der aber allein Symbolkraft haben kann. 2019 macht das Werk laut Stahmann 18 Millionen Euro Verlust. Dubois bestätigte, dass es um einen zweistelligen Millionenbetrag gehe.

+++Dieser Text wurde um 21.48 Uhr aktualisiert+++

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+