Beirat Huchting Noch ist Geld in der Kasse

Der Fachausschuss Verkehr hat über das Stadtteil-Budget, das Anrufsammeltaxi und eine Geschwindigkeitsbegrenzung an der Kita St. Georg beraten. Für einige Aufgaben steht noch Geld zur Verfügung.
29.09.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Christa Neckermann

Im Stadtteilbudget Verkehr für den Stadtteil Huchting steht noch Geld für notwendige Aufgaben zur Verfügung. Insgesamt 170.000 Euro darf der Beirat hier noch zum Wohl ihrer Mitbürger und Mitbürgerinnen einsetzen. Das Amt für Straßen und Verkehr (ASV) habe bestätigt, dass die Absenkung eines Bordsteins zur Gewährleistung der Barrierefreiheit zwischen vier- und viereinhalb tausend Euro liege, erläuterte der stellvertretende Ortsamtsleiter Jörg Wiltschko den Ausschussmitgliedern. Das läge unter anderem auch an gestiegenen Materialkosten. Die Frage ist nun, wo solche Bordstein-Absenkungen sinnvollerweise vorgenommen werden sollten.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren