Grundschule an der Robinsbalje Neuer Wohnraum für Wildbienen

Das alte Insektenhotel hatten Jugendliche angezündet. Nun haben Erstklässler der Grundschule an der Robinsbalje am Tag des Schulgartens ein neues Insektenhotel gefüllt.
14.06.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Hildebrandt

Es gab bereits ein Insektenhotel im Schulgarten der Grundschule an der Robinsbalje – doch zwei Jugendliche hatten es in Brand gesteckt. Dank der Sparkasse Bremen standen Gelder für einen Ersatzbau zur Verfügung – und die reuig gewordenen Täter beteiligten sich sogar am Bau des neuen Insektenhotels. Am Tag des Schulgartens in der Grundschule wurden die neuen Wohnquartiere für Wildbienen von Erstklässlern fertiggestellt. Und auch zahlreiche Eltern waren gekommen, um ihren Kindern beim Füllen des Insektenhotels zuzuschauen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren