Rekorde für TuS-Leichtathleten

Huchting. Viel besser hätten sich die Leichtathleten des TuS Huchting den Start in die Freiluftsaison nicht vorstellen können. Zwei neue Landesrekorde durch Gewichtswerferin Dagmar Suhling und Sprinter Manfred Hiller lassen die Süd-Bremer jedenfalls schon zuversichtlich auf die kommenden Monate blicken.
05.05.2010, 21:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Rekorde für TuS-Leichtathleten
Von Timo Sczuplinski

Huchting. Viel besser hätten sich die Leichtathleten des TuS Huchting den Start in die Freiluftsaison nicht vorstellen können. Zwei neue Landesrekorde durch Gewichtswerferin Dagmar Suhling und Sprinter Manfred Hiller lassen die Süd-Bremer jedenfalls schon zuversichtlich auf die kommenden Monate blicken.

Bei den Landesmeisterschaften der Senioren im Werferfünfkampf in Meppen gelang Dagmar Suhling in der Klasse W40 ein sehr guter zweiter Rang. Und mit 3122 Punkten eine Leistung, mit der sie auch in ganz Deutschland zu den Besten gehören dürfte. Herausragend war ihre Weite im Gewichtswurf. Suhling schleuderte das 9,08 Kilogramm schwere Sportgerät auf 10,29 Meter und stellte damit einen neuen Bremer Landesrekord auf.

Andere Athleten nutzten die Bahneröffnung in Verden zur Überprüfung ihrer Form. M50-Sprinter Manfred Hiller lief zunächst 100 Meter in 12:39 Sekunden. Wenig später erzielte er über die doppelte Distanz 24:96 Sekunden und verbesserte dabei deutlich den 20 Jahre alten Bremer Landesrekord. Hammerwerfer Andreas Will, der nach einer Rückenverletzung noch nicht wieder in Topform ist, schleuderte sein Wurfgerät auf 36,43 Meter und belegte Rang drei.

Margarethe Schwamm und Nicole Arkenau gingen über 100 Meter und im Weitsprung an den Start. Nicht ganz zufrieden waren beide mit ihren Sprintzeiten von 13:96 beziehungsweise 14:01 Sekunden. Besser lief es im Weitsprung, wo Margarethe Schwamm abermals über fünf Meter sprang. Die beste Weite für Nicole Arkenau an diesem Tag waren 4,43 Meter.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+