Zweite Anwohnerversammlung Partys, Parken, Patenschaften

Der Platz zwischen Sielpfad und Kreuzstraße wird bei Starkregen immer wieder überschwemmt. Bei der zweiten digitalen Versammlung äußerten Anwohner ihre Bedenken gegen die Baumaßnahmen.
31.03.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

Es scheint eine kleine Maßnahme zu sein, ruft aber bei einigen Anwohnern einigen Argwohn hervor: Die geplante Umgestaltung des Platzes im Bereich Kreuzstraße, In der Runken und Sielpfad lässt die Sorgen der Nachbarn hinsichtlich Verschmutzung, andauernden Partys und wegfallenden Parkmöglichkeiten weiter keimen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren