Sprecherin der Gesundheitssenatorin räumte Probleme ein