Neubau Staatsarchiv Mehr Grün als vorher

Bevor das Staatsarchiv seinen Neubau bekommt, muss die Führung des Imre-Nagy-Weges verändert werden. Außerdem werden laut Immobilien Bremen elf Bäume gefällt. Dennoch soll es am Ende mehr Grün geben als zuvor.
22.09.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

„Dieses Gebäude ist ein lebendiges Archiv und täglich kommen neue Dokumente hinzu“, sagte Konrad Elmshäuser, Leiter des Staatsarchivs, auf der jüngsten Sitzung des Beirats Mitte. Doch was sich erst einmal gut anhört, birgt auch Probleme: Der Platz ist knapp geworden, selbst die Ausweichmöglichkeiten wie etwa ein Bunker am Dobben sind nun voll – ein Neubau muss her.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren