Bremer Kitas und Schulen Anmeldefrist für Notbetreuung endet Montagmittag

Wer sein Kind künftig in die Notbetreuung geben will, muss sich bis Montag, 20. April, 12 Uhr, an Kita-Träger oder Schulen wenden. Dann läuft die Frist für die Anmeldung ab.
19.04.2020, 17:06
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Anmeldefrist für Notbetreuung endet Montagmittag
Von Lisa-Maria Röhling

Familien, die ihr Kind erstmals für die Notbetreuung in Kitas und Schulen anmelden wollen, haben dazu an diesem Montag noch bis 12 Uhr die Möglichkeit. Das Bildungsressort bittet Betroffene, sich mit ihrem Kita-Träger oder ihrer Schulleitung in Verbindung zu setzen und dort eine sogenannte Selbstauskunft einzureichen. Das Formular finden Familien auf der Internetseite der Bildungsbehörde unter www.bildung.bremen.de. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Neben dem Ausbau der Notbetreuung soll ab dem 27. April auch der Schulbetrieb nach und nach wiederaufgenommen werden. Dabei soll der Fokus zunächst auf den zehnten Klassen der Oberschulen liegen, in einem weiteren Schritt kommen eine Woche später Viertklässler und Oberstufenschüler dazu. Zugleich soll auch ein Schulkonzept für Kinder und Jugendliche entwickelt werden, die nicht zu diese Gruppen gehören, aber den Unterricht wegen ihrer sozialen Situation dringend brauchen.

Lesen Sie auch

Die Bremer Grünen-Fraktion fordert deshalb ein schnelles Konzept für benachteiligte Kinder, da aus ihrer Sicht das digitale Lernen nicht die Unterstützung in der Schule ersetzt. „Kinder mit besonderen Unterstützungsbedarfen müssen schnellstmöglich pädagogische Angebote und Lernräume in den Schulen bekommen", sagt der bildungspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Christopher Hupe.

Ähnliche Forderungen formuliert auch die FDP-Fraktion: In einer Erklärung zur „Stabilisierung der Bildungs- und Betreuungslandschaft“ hatten die Freien Demokraten unter anderem gefordert, Schulen mit einem bestimmten Sozialindex bei einem schrittweisen Wiedereinstieg zu bevorzugen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+