Sandstein-Skulptur Glückliche Vollendung nach 35 Jahren

Seit Langem steht die Skulptur von Künstlerin Emilia Kaus am Werdersee nahe dem Deichschart. Nach 35 Jahren ist sie nun auch volledet. Warum die Blildhauerin ihre Sandstein-Skulptur neu aufgestellt hat.
17.07.2022, 10:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Margot Müller

Der Bauzaun ist weg und Künstlerin Emilia Kaus ist glücklich. Endlich kann sie ihre Skulptur „In Zerrissenheit“ auf der gewünschten Sockelform am neuen Standort nahe dem Deichschart bewundern. Im Blickpunkt der Wegekreuzung kommt das Objekt jetzt besser zur Geltung. Vor mehr als 30 Jahren hat Emilia Kaus diese Stein-Büste im Rahmen des Internationalen Bildhauersymposions 1986 in Bremen angefertigt.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren