Rampe Osterstraße Eine schöne Bescherung

Unbekannte verwandeln Aufgang zur Friedrich-Ebert-Straße in einen Hingucker. Sehr zur Freude der Mitglieder des zuständigen Fachausschusses.
19.01.2023, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Christa Neckermann

Das war einmal eine angenehme Überraschung. Hatten sich die Mitglieder des Fachausschusses Kultur, Arbeit, Wirtschaft des Beirates Neustadt/Woltmershausen noch auf ihrer Sitzung im November des vergangenen Jahres über die Klecksereien geärgert, mit der der Aufgang von der Osterstraße hoch zur Friedrich-Ebert-Straße in Höhe St.-Pauli-Stift verunstaltet worden war, und beschlossen, den Aufgang durch eine Graffiti-Gestaltung aufzuwerten, so konnten sie auf ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr feststellen, dass ein oder mehrere unbekannte Künstler ihnen die Arbeit abgenommen hatten: Den Aufgang ziert nun  ein blaues Wellenmuster.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren