Hellseatic-Festival Theaterwerkstatt sucht Mitwirkende für Performances

Auf dem Gelände der ehemaligen Bremer Woll-Kämmerei findet am 10. und 11. September ein Heavy Metal-Festival statt. Theatermacher Holger Möller will den Besuchern die Geschichte des Ortes vergegenwärtigen.
26.08.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Chantal Moll

Mit Erwartungen brechen und für Irritationen sorgen: Das will Holger Möller von der Theaterwerkstatt der Hochschule Bremen. Für das Vorhaben suchen der Leiter und sein Kollege Frank Stuckenbrok Mitwirkende. Bei dem Heavy Metal-Festival Hellseatic, das am 11. und 12.  September auf dem Gelände der ehemaligen Bremer Woll-Kämmerei in Blumenthal stattfindet, soll den Besuchern mit sogenannten Performative Acts die Ausbeutung von Zwangsarbeitern im Zweiten Weltkrieg vergegenwärtigt werden.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren