Spieleentwicklung Mit 100 Fragen durch die Stadt

Die in der Neustadt lebende Autorin Lena Häfermann hat ein Heimat-Quiz über Bremen entwickelt. Unter anderem kann man dabei lernen, was man bekommt, wenn man hier ein "Ahlenfelder" bestellt.
19.01.2023, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

Wer weiß, was man in Kneipen rund um das Weserstadion erhält, wenn er einen „Ahlenfelder“ bestellt, dann ist er gewiss genau der richtige Mitspielende des „Heimat-Quiz Bremen“ – und wer er es nicht weiß, eigentlich auch. Denn „Bremen – das Heimat-Quiz“ ist nicht nur für solche, die mit ihrem exzellenten Wissen über ihre Heimatstadt in der spielerischen Runde glänzen möchten, sondern auch für solche, die noch so einiges über Bremen zu lernen gedenken.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren