Feuershow in Bildern Licht an in der Neustadt: So wurde der Wintermarkt eröffnet

Budenzauber nun auch links der Weser: Am Donnerstagabend ist der Wintermarkt „Lichter der Neustadt“ eröffnet worden. Wir zeigen Bilder.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Licht an in der Neustadt: So wurde der Wintermarkt eröffnet
Von Maren Beneke

Budenzauber nun auch links der Weser: Am Donnerstagabend ist der Wintermarkt „Lichter der Neustadt“ eröffnet worden. Bis zum 21. Dezember gibt es an der Wilhelm-Kaisen-Brücke einen Mix aus Kunst, Musik und Bretterverschlägen. Für die kommenden Tage bis Weihnachten sind Konzerte, Straßentheater und Kleinkunst auf dem Wintermarkt geplant. Und wem kalt wird, der kann sich direkt vor Ort in Sauna und Whirlpool einheizen lassen. Weitere Infos zum Wintermarkt gibt es in diesem Artikel.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren