Bildungsausschuss kommt zusammen

Oberneuland (scd). Der Ausschuss für Bildung, Soziales, Jugend, Sport und Kultur des Beirates Oberneuland kommt am Donnerstag, 2. Dezember, um 17 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im Schulzentrum Rockwinkel, Uppe Angst, zusammen. Beraten wird über die Zuordnung von Grundschulen zum SZ Rockwinkel und dessen Kapazitätsgrenzen. Wie berichtet, liegt dem Beirat ein CDU-Antrag vor, der fordert, die Zahl der zugeordneten Grundschulen zu begrenzen. Nach Forderung der Christdemokraten sollten an der künftigen Oberschule vorrangig Grundschüler aus Borgfeld-Mitte, Oberneuland und der Schule an der Philipp-Reis-Straße aufgenommen werden.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bildungsausschuss kommt zusammen
Von Detlev Scheil

Oberneuland (scd). Der Ausschuss für Bildung, Soziales, Jugend, Sport und Kultur des Beirates Oberneuland kommt am Donnerstag, 2. Dezember, um 17 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im Schulzentrum Rockwinkel, Uppe Angst, zusammen. Beraten wird über die Zuordnung von Grundschulen zum SZ Rockwinkel und dessen Kapazitätsgrenzen. Wie berichtet, liegt dem Beirat ein CDU-Antrag vor, der fordert, die Zahl der zugeordneten Grundschulen zu begrenzen. Nach Forderung der Christdemokraten sollten an der künftigen Oberschule vorrangig Grundschüler aus Borgfeld-Mitte, Oberneuland und der Schule an der Philipp-Reis-Straße aufgenommen werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+