Nachfolger von Arambasic Neuer Cheftrainer für FC Oberneuland

Nachfolger von Kristian Arambasic gefunden: Daniel Prause bekommt einen Vertrag bis Saisonende. Der 31-Jährige zählt bereits seit 2020 zum Trainerstab beim Regionalligisten
20.01.2022, 16:45
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Neuer Cheftrainer für FC Oberneuland
Von Mathias Sonnenberg

Sieben Tage lang haben die Verantwortlichen des FC Oberneuland gesprochen, verhandelt und sortiert, jetzt haben sie die wichtigste Personalie im Verein geklärt: Daniel Prause heißt der neue Cheftrainer am Vinnenweg. Er soll als Nachfolger von Kristian Arambasic, der seit dem vergangenen Montag den BSV Rehden trainiert, den Regionalligisten zum Klassenerhalt in der Abstiegsrunde der Regionalliga führen. "Wir haben den Markt gründlich sondiert und sind dann zu der Entscheidung gekommen, dass Daniel zur Mannschaft passt. Wir trauen ihm zu, den Abstieg zu verhindern", erklärt Uwe Piehl, zweiter Vorsitzender des FCO. Die endgültige Entscheidung fiel am Donnerstagabend auf einer Präsidiumssitzung.    

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren