Auf dem Deich am Werdersee Zusammenstoß mit Radfahrerin: Rennradfahrer wird schwer verletzt

Ein 68-jähriger Rennradfahrer hat sich am Samstag auf dem Weserdeich schwer verletzt, als er mit einer 53 Jahre alten Radfahrerin zusammenstieß. Die Frau wurde leicht verletzt.
17.10.2021, 11:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von rab

Ein 68 Jahre alter Rennradfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf dem Deich des Werdersees schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war er gegen 17 Uhr auf dem Radweg in Richtung Kleingartengebiet unterwegs und wollte dabei eine 53-jährige Radfahrerin überholen. Als diese nach links zog, offenbar um abzubiegen, kam es zum Zusammenstoß.

Der Rennradfahrer und die Radfahrerin stürzten, dabei zog sich de 68-Jährige schwere Kopfverletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Frau wurde leicht verletzt.

Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+