"Bremen setzt ein Zeichen" in der Rembertikirche Benefizkonzert Nine Eleven

Schwachhausen (xkn). Anlässlich des zehnten Gedenktages für die Opfer der Anschläge auf das World Trade Center lädt der Verein "Bremen setzt ein Zeichen" erstmals zu einem Benefizkonzert ein. Das Konzert beginnt am Sonntag, 11. September, 18 Uhr, in der Rembertikirche, Friedhofstraße 8. Im Rahmen des Abends, der gemeinsam mit der Remberti-Gemeinde veranstaltet wird, werden Christen, Buddhisten, Aleviten und Muslime, Baha'is und Hindus aus ihren heiligen Schriften lesen.
05.09.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von xkn

Schwachhausen (xkn). Anlässlich des zehnten Gedenktages für die Opfer der Anschläge auf das World Trade Center lädt der Verein "Bremen setzt ein Zeichen" erstmals zu einem Benefizkonzert ein. Das Konzert beginnt am Sonntag, 11. September, 18 Uhr, in der Rembertikirche, Friedhofstraße 8. Im Rahmen des Abends, der gemeinsam mit der Remberti-Gemeinde veranstaltet wird, werden Christen, Buddhisten, Aleviten und Muslime, Baha'is und Hindus aus ihren heiligen Schriften lesen.

Musikalisch begleitet werden die Texte durch Künstler, die Harfe, Querflöte und japanische Bambusflöte spielen. Zu Beginn der Veranstaltung wird in einer Schweigeminute der Opfer vom 11. September 2001 gedacht. Der Eintritt beträgt 15 Euro, ermäßigt zehn.

Alle Einnahmen des Konzertes werden für die weitere Umgestaltung des Rembertitunnels in Bremens Friedenstunnel verwandt. Karten sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+