Wahlkampfaktion bei Fockes Fest

Kein Platz für Parteipolitik

Dass die Grünen währed Fockes Fest vor dem Museum einen Infostand aufgebaut haben, hatte im Beirat ein Nachspiel. Die Mitglieder diskutierten die Selbstverpflichtung dort nicht parteipolitisch aktiv zu werden.
24.09.2021, 18:54
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Maren Brandstätter

Mittels eines Antrags wollte die CDU-Fraktion auf der jüngsten Sitzung des Schwachhauser Beirats daran erinnern, dass rund um die jährliche Veranstaltung Fockes Fest keine parteipolitischen Veranstaltungen geduldet werden. So habe es der Organisationsausschuss seinerzeit festgelegt, und die Parteien hätten sich bislang an diese Abmachung gehalten, erläuterte Fraktionsmitglied Kay Middendorf. Anlass für den Antrag war ein Infostand in Form eines Lastenfahrrads, den die Grünen Anfang September vor dem Eingangsbereich des Festgeländes aufgebaut hatten. Fockes Fest ist eine gemeinsame Veranstaltung des Museums und des Schwachhauser Beirats. Die Selbstverpflichtung der Parteien, am Tag des Festes nicht parteipolitisch aktiv zu werden, sei Voraussetzung für die finanzielle Förderung der Veranstaltung durch Beiratsgelder, hieß es im Antrag der CDU.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren