Ansprechpartnerin für Kinder und Eltern Der Tod gehört zum Leben

Seit 2014 engagiert sich Julie Kohlrausch als Kinderhospizbegleiterin für "Löwenherz". Sie teilt ihre Zeit mit Kindern, deren Geschwister verstorben sind. Für die 73-Jährige ist das eine Bereicherung.
23.12.2021, 15:57
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Der Tod gehört zum Leben
Von Ulrike Troue

Der Besuch bei einer Familie mit einem schwerkranken Kind, das womöglich sterben wird, löst bei vielen Menschen ein bedrückendes Gefühl aus. Julie Kohlrausch kennt diese Ängste, immer wieder wird sie mit Menschen konfrontiert, die nicht genau wissen, wie sie sich in solchen Momenten verhalten sollen. Für die 73-Jährige aber haben diese Besuche nichts Bedrückendes – seit Jahren schon arbeitet sie als ehrenamtliche Kinderhospizbegleiterin für den Löwenherz-Stützpunkt Bremen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren