Umweltausschuss Schwachhausen Zugeparkt und beschädigt

In der Scharnhorststraße sei nahezu jeder Baum durch parkende Autos beschädigt, so der Umweltausschuss des Schwachhauser Beirats. Deshalb fordert das Gremium das Umweltressort auf, für mehr Schutz zu sorgen.
04.03.2022, 08:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Maren Brandstätter

Die Bäume an der Scharnhorststraße haben nicht viel Platz. Ihre Baumscheiben sind zu schmal, und ihre Wurzelbereiche werden häufig zugeparkt. Der Umweltausschuss des Schwachhauser Beirats hat deshalb einen Beschluss verabschiedet, mit dem das Umweltressort aufgefordert wird, umgehend für einen ausreichenden Schutz der Bäume zu sorgen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren