Unterricht fällt am Montag aus Wasserrohrbruch am Hermann-Böse-Gymnasium

Am Hermann-Böse-Gymnasium in Bremen fällt der Unterricht am Montag aus. Grund ist ein Wasserrohrbruch.
22.06.2020, 07:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wasserrohrbruch am Hermann-Böse-Gymnasium
Von Vanessa Ranft

Wasserrohrbruch zum Wochenstart: Am Hermann-Böse-Gymnasium in Bremen findet am Montag kein Unterricht statt. Derzeit werde nach dem Leck gesucht, sagte Annette Kemp, Sprecherin der Senatorin für Kinder und Bildung, dem WESER-KURIER. Dafür sei das Wasser im gesamten Schulgebäude abgestellt worden. Gerade in Zeiten von Corona ist dies problematisch. Schließlich gilt die Handhygiene als eine der wichtigsten Maßnahmen, um sich vor dem Coronavirus zu schützen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+