STADTTEIL-TICKER

Im Sendesaal an der Bürgermeister-Spitta-Allee erklingen am Sonntag, 10. Juni, 15 Uhr, Gitarre und Gesang des Duos „Alauda“. Es stellt Melodien von Komponisten wie Giulani, Gluck, Schumann, Mendelssohn Bartholdy, Lorcavor. Eintritt ist frei.
11.06.2012, 13:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Im Sendesaal an der Bürgermeister-Spitta-Allee erklingen am Sonntag, 10. Juni, 15 Uhr, Gitarre und Gesang des Duos „Alauda“. Es stellt Melodien von Komponisten wie Giulani, Gluck, Schumann, Mendelssohn Bartholdy, Lorcavor. Eintritt ist frei.

Die Pommersche Landsmannschaft, Ortsgruppe Bremen, kommt am Sonnabend, 9. Juni, um 14.30 Uhr zum Monatstreffen im Vereinsheim des TSV Grolland, Osterstader Straße 7, zusammen. Vorher um 13 Uhr gibt es noch ein Matjesessen. Auskünfte unter der Telefonnummer 464590.

Eine Informationsfahrt zum Friedwald nach Schwanewede (Friedwald Bremische Schweiz) wird am Sonnabend, 9. Juni, 11 Uhr, vom Beerdigungsinstitut Trauerraum, Brunnenstraße 15-16, organisiert. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldungen unter Telefon 9899552.

Eine Messe „Duales Studium“ veranstaltet die Agentur für Arbeit, heute, 7. Juni, 15 bis 19 Uhr, im Berufsinformationszentrum, Doventorsteinweg 44. 22 Aussteller präsentieren die Vielfalt des ausbildungsintegrierenden Studiums.Eintritt zur Messe ist frei.

Offene Gärten im Kleingartenverein Peterswerder in der Pauliner Marsch: Am Sonnabend, 9. Juni, 15 bis 18 Uhr, können Garten-Fans einen Blick hinter die Kulissen von zehn Gärten werfen, an allen vier Zugängen liegen Lagepläne aus.

Figurentheater im Bürgerhaus Weserterrassen am Osterdeich: „Der kleine Drache in der Arche“ kommt am Sonntag, 10. Juni, 16 Uhr. Eintritt kostet 3,50 Euro, Familienkarte (maximal vier Personen) zehn Euro.

Lutz Liffers hält am Sonnabend, 9. Juni, um 11 Uhr, bei „Wissen um 11“ den Vortrag „Gröpelingen bildet! Wie ein Stadtteil mehr Bildungsgerechtigkeit organisiert“. Eintritt frei, Infos Telefon 21869502.

„Australien meets Bremen“ lautet das Motto am Donnerstag, 14. Juni, 20 Uhr, wenn „Someday Jacob“ aus Bremen und „A Seated Craft“ aus Australien im Alten Pumpwerk, Salzburger Straße 12, spielen. Eintritt zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro. Einlass ist ab 19 Uhr, Museumsbesichtigungen sind möglich.

Wieder Piratinimarkt in der Waterfront: Am Sonntag, 10. Juni, 10 bis 14.30 Uhr, können Eltern alles für Baby und Kleinkind von anderen Eltern erwerben. Schwangere erhalten unter Vorlage ihres Mutterpasses – nebst einer Begleitperson – schon ab 9.30 Uhr Eintritt. Infos: Telefon 9883440 oder E-Mail an info@piratini-markt.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+