TV-Entertainer aus Vegesack Auf Böhmermanns Spuren in Bremen

In Gröpelingen geboren, in Vegesack groß geworden. Jan Böhmermann ist ein waschechter Bremer. Wir zeigen von welchen Ecken in Vegesack er immer noch schwärmt und wo seine journalistische Karriere begann.
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Auf Böhmermanns Spuren in Bremen
Von Sarah Haferkamp

In Gröpelingen geboren, in Vegesack groß geworden: Jan Böhmermann ist ein waschechter Bremer, der mit Kohl und Pinkel aufgewachsen ist. Seine ersten beruflichen Schritte unternahm Böhmermann bei der NORDDEUTSCHEN, volontierte dann bei Radio Bremen.

Anekdoten seiner Kindheit und Jugend im Bremer Norden sind immer mal wieder Bestandteil von Interviews, seinem Podcast mit Olli Schulz ("Fest und Flauschig") oder seiner Late-Night-Show "ZDF Magazin Royale".

Wir zeigen über welche Themen er bei der NORDDEUTSCHEN geschrieben hat, wie damals schon über Böhmermann berichtet wurde und welches Restaurant im Bremer Norden er heute noch gerne besucht.

Im Schulzentrum Bördestraße bestand Böhmermann 2000 sein Abitur. Mittlerweile ist im Rahmen seiner Late-Night-Show "Neo Magazin Royale" die Webserie "Young Böhmermann" zu sehen, die in Anlehnung an die Serie "Young Sheldon" die Kindheit des Entertainers fiktiv erzählt. Das Schulzentrum Bördestraße ist Spielort der Serie, heißt hier jedoch Schulzentrum Radekeweg.

Später moderierte Böhmermann für die jungen Hörfunkwellen der ARD die Call-in-Sendung Lateline, die auch in Bremen aufgezeichnet wurde. Die Folgen mit Jan Böhmermann wurden auch in unregelmäßigen Abständen im Fernsehen ausgestrahlt.

2015 beteiligte sich Böhmermann an der Initiative #bremenlebt - die Initiatoren, die Mitglieder der Bremer Band Faakmarvin, wollten darauf aufmerksam machen, dass das Viertel seinen Charakter verliert. Böhmermann veröffentlichte daraufhin einen Sieben-Punkte-Plan zur Rettung des Bremer Viertels, darunter eine Forderung nach regelmäßigen Ausweiskontrollen für Träger von Funktionskleidung und die Begrenzung der Öffnungszeiten von Bio- und Wochenmärkten im Viertel.

Wie sehr Böhmermann seiner Heimat noch verbunden ist, zeigt der Satiriker bei einer virtuellen Busfahrt durch Bremen-Nord.

Das Video zeigt Böhmermann bei der Enthüllung.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+