Handball HSG Lesum/St. Magnus weiter punktlos

Der SV Grambke-Oslebshausen II verteidigte dank eines 33:23-Sieges bei der SG Bremen-Ost II seinen Spitzenplatz.
16.11.2022, 14:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Der SV Grambke-Oslebshausen III hat seinen ersten Saisonsieg in der Handball-Bremenliga der Männer verbucht. Das Kellerkind überraschte den Vierten SG Findorff mit einem 27:20-Triumph. Die HSG Lesum/St. Magnus wartet nach einer 26:32-Niederlage hingegen mit jetzt 0:8 Punkten weiter auf das erste Erfolgserlebnis. Der SV Grambke-Oslebshausen II verteidigte dank eines 33:23-Sieges bei der SG Bremen-Ost II seinen Spitzenplatz.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren