Umfirmierung Neuer Name führt zu Diskussionen: Jacobs-Uni wird Constructor Uni

"Der neue Name führte zu vielen Diskussionen", sagte Uni-Präsident Fabio Pammolli bei der Umfirmierung auf dem Campus der früheren Jacobs-Uni in Grohn. Was hinter dem Uninamen "Constructor" steckt.
28.11.2022, 17:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Neuer Name führt zu Diskussionen: Jacobs-Uni wird Constructor Uni
Von Patricia Brandt

Am Eingang des Campus der englischsprachigen Privatuniversität in Grohn prangen nun neue Schilder: Die Jacobs-University heißt ab sofort Constructor University. Vor rund 80 Zuhörern aus den Bereichen Wissenschaft, Bildung und Technologie sagte der Präsident der Uni, Fabio Pammolli, der Name "Constructor" sei "eine Metapher für eine Reise auf der Suche nach Lösungen von Physik bis zu den Geisteswissenschaften". Pammolli verschwieg nicht, dass der neue Name im Vorfeld zu vielen Diskussionen führte. Studierende hatten sich mit einem Brief an die Unileitung gewandt, der unserer Redaktion vorliegt.  

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren