Platz 33 von 414 im Hochschul-Ranking

Jacobs University gehört zu den weltweit besten jungen Universitäten

Platz 33 von 414. Die Bremer Jacobs University schnitt wie in den vergangenen Jahren beim Times Higher Education Young University Ranking gut ab.
03.07.2020, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Jacobs University gehört zu den weltweit besten jungen Universitäten
Von Sabine Doll
Jacobs University gehört zu den weltweit besten jungen Universitäten

Die Bremer Jacobs University belegte im Ranking Platz 33 von 414.

Louis Kellner

Die Jacobs University in Grohn gehört zu den weltweit besten jungen Universitäten. Die private Hochschule schnitt beim Times Higher Education (THE) Young University Ranking, einem internationalen Hochschulvergleiche für Universitäten, die jünger als 50 Jahre sind, ähnlich gut wie in den Vorjahren ab. Im diesjährigen Ranking belegte sie weltweit den 33. Platz unter 414 Universitäten, heißt es in einer Mitteilung. Im deutschlandweiten Vergleich zähle sie zu den vier besten jungen Unis. Das Ranking beurteile die Leistungsfähigkeit einer Hochschule nach 13 Indikatoren aus den Kategorien Forschung, Lehre, Internationalität, Zitationen und Wissenstransfer. Wie berichtet, steht die Privat-Uni vor einer schwierigen Zukunft. Am Dienstag hatte der Senat den Weg für den Ausstieg der Jacobs Foundation (Stiftung) aus der privaten Uni frei gemacht. Er stimmte der Auflösung des Vertrags zwischen Land Bremen, Stiftung und Jacobs-Uni zu, in dem sich die Parteien auf Wege zu einer Stabilisierung der Privathochschule verständigt hatten.

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+