Prellball-Bundesliga der Frauen Sechs Siege für die Eiche-Teams

Die beiden Mannschaften des MTV Eiche Schönebeck zählen nach dem zweiten Spieltag der Prellball-Bundesliga in Sottrum weiterhin zur erweiterten Spitzengruppe.
08.11.2021, 12:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Klaus Grunewald

Sechs Siege, zwei Niederlagen und ein Unentschieden: Die Bilanz der beiden Frauen-Teams des MTV Eiche Schönebeck am zweiten Spieltag in der Bundesliga Nord kann sich sehen lassen. „Sie haben sich in sehr guter Verfassung präsentiert“, freute sich Trainerin Inge Mahler. Das dokumentiert auch die Tabelle. Die Schönebeckerinnen belegen die Ränge vier und fünf unter elf Mannschaften. Dabei haben die beiden Nordbremer Frauen-Teams die Plätze getauscht, Eiche I hat jetzt mit 14:6 Punkten einen Zähler mehr auf dem Konto als Eiche II (13:7).

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren