Nachtturnier des ST.T.V. Berne VTV-Volleyballteam landet auf Platz fünf

Beim Volleyball-Nachtturnier des ST.T.V. Berne erreichte die junge Mannschaft des Vegesacker Turnvereins den fünften Rang.
13.03.2019, 15:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Schnell

Vegesack. Beim Volleyball-Nachtturnier des ST.T.V. Berne erreichte die junge Mannschaft des Vegesacker Turnvereins den zufriedenstellenden fünften Rang. Der Debütant aus Vegesack hielt sich in der Gruppenphase schadlos und spielte so um den Turniersieg. Doch hier ging das VTV-Team mit Außenangreifer Lukas Gronau gegen die meist ältere Konkurrenz am Ende leer aus. Dennoch blicken sie auf ihre bisher beste Leistung zurück und wollen auch im nächsten Jahr in Berne wieder dabei sein.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+