Hammersbecker Wiesen Saatgut seltener Pflanzen wird gesammelt

In den Hammersbecker Wiesen soll mit einem neuen Verfahren das Saatgut seltener Pflanzen gewonnen werden.
22.07.2021, 20:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jörn Hildebrandt/jöh

Aumund-Hammersbeck. In ganz Deutschland sind Wiesen und Weiden auf dem Rückzug und werden vor allem durch Ackerflächen ersetzt, wie das Bundesamt für Naturschutz (BFN) berichtet. In vielen der verbliebenen Grünlandgebiete sei zudem der Artenreichtum der Pflanzen nach Angaben des BFN in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen. Weil etwa ein Drittel der heimischen Pflanzenarten im Lebensraum Grünland gedeiht, sind solche Verluste für die Biodiversität dramatisch.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren