FDP fordert schnelleres Handeln Bald wieder Staus in der Überseestadt

Im Herbst hatten Gutachter ein Konzept dazu vorgestellt, wie der Verkehr in der Überseestadt entlastet werden kann. Die FDP-Bürgerschaftsfraktion fordert nun eine schnellere Umsetzung.
30.07.2018, 17:08
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bald wieder Staus in der Überseestadt
Von Anne Gerling

Immer wieder haben in den vergangenen Monaten SPD, Grüne, CDU und Linke die angespannte Verkehrssituation in der Überseestadt zum Thema gemacht. Nun hat sich auch die FDP-Bürgerschaftsfraktion in der Angelegenheit zu Wort gemeldet: In einem Antrag an die Bürgerschaft fordert sie die Umsetzung mehrerer Maßnahmen aus dem Integrierten Verkehrskonzept (IVK) für die Überseestadt, um den Verkehrsfluss schnellstmöglich zu verbessern. „Nach der Ferienzeit werden wir in der Überseestadt wieder häufiger lange Staus und Wartezeiten erleben“, erklärt dazu die FDP-Fraktionsvorsitzende Lencke Steiner.

„Seit einem Jahr liegt das Integrierte Verkehrskonzept Überseestadt vor. Es ist an der Zeit, die vorhandenen Lösungsvorschläge endlich umzusetzen. Wir setzen uns dabei beispielsweise für eine Verbesserung der grünen Welle der Straßen Hansator/Hansestraße und eine Verbreiterung der Eduard-Schopf-Allee im Bereich der gleichnamigen Haltestelle ein. Das sind zwei der vier Maßnahmen, von denen wir uns sicher sind, dass sie sich kurzfristig positiv auf den Verkehrsfluss auswirken werden. Es ist völlig unverständlich, warum immer noch kein Zeichen der Umsetzung erkennbar ist.“

Lesen Sie auch

Nachdem sich Ende April in einer Bürgerschaftssitzung herauskristallisiert hatte, dass der strittigste Punkt im IVK – der sogenannte Durchstich von der Hafenstraße zur Nordstraße – auf breite Ablehnung stößt, werden laut Verkehrsressort-Sprecher Jens Tittmann derzeit Alternativen eingearbeitet. Im September werden sich die betroffenen Deputationen, Senat und Haushaltsausschuss dem Thema widmen, so Tittmann: "Und dann können die entsprechenden Maßnahmen möglichst zeitnah umgesetzt werden."

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+