Wieder freie Fahrt Lkw steckte in Utbremen unter Brücke fest: Staus am Nordwestknoten

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen ist es am Montagvormittag am Nordwestknoten in Utbremen gekommen. Dort hatte sich ein Lkw festgefahren. Zwischenzeitlich staute der Verkehr sich bis zur A 27.
12.09.2022, 11:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von rab

Ein mit einem Bagger beladener Lkw ist am Montagvormittag unter der Eisenbahnbrücke vor dem Utbremer Tunnel stadteinwärts steckengeblieben. In der Folge kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen am Bremer Nordwestknoten.

Zeitweise staute sich der Verkehr zurück bis zur Autobahn 27, teilte die Polizei mit. Inzwischen sei das Hindernis beseitigt, der Autobahnzubringer wieder frei. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. 

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+