Justiz, Sport, Kultur Das wird wichtig in Bremen am Dienstag, 26. März

In Leipzig geht es im Streit Bremen gegen DFL in die nächste Runde, in der Hansestadt wird eine neue Stiftung gegründet und die 60er-Jahre wieder zum Leben erweckt. Das wird am 26. März wichtig in Bremen.
25.03.2019, 20:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Das wird wichtig in Bremen am Dienstag, 26. März
Von Pascal Faltermann

Endspiel in Leipzig

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig verhandelt an diesem Dienstag in dritter Instanz das Verfahren zwischen dem Bundesland Bremen und der Deutschen Fußball Liga. Es geht um die Frage, wer für die Polizeikosten bei Hochsicherheitsspielen in der Bundesliga aufkommen soll.

Plädoyers im Odai-Prozess

Der Prozess am Bremer Landgericht gegen drei Männer, denen vorgeworfen wird, in der Silvesternacht den 15-jährigen Syrer Odai K. in Lüssum totgeschlagen zu haben, wird fortgesetzt. Die Verteidiger halten ihre Plädoyers.

Lesen Sie auch

Sportler fragen Politiker

Die Mitglieder des Landessportbundes Bremen fragen Politiker bei einer sportpolitischen Wahlveranstaltung im LSB-Veranstaltungscenter in der Überseestadt aus.

Kopf des Tages: Dieter Ukena

Universitätsprofessor Dr. Dieter Ukena wird zum Auftakt der Lungenwochen im Universum an diesem Dienstag die neue „Lungenstiftung Bremen“ mit ins Leben rufen. Der Chefarzt des Lungenkrebszentrums des Klinikums Bremen-Ost ist gemeinsam mit der Direktorin des Klinikums Ost, Judith Borsch, Initiator und Vorsitzender der Stiftung. Unter dem Titel „Halt doch mal die Luft an!“ laufen die Lungenwochen bis zum 2. Juni.

Lesen Sie auch

Tipp des Tages: Ein Rockmusical über Woodstock

Das legendäre Festival feiert Jubiläum, und aus diesem Anlass tourt das Rockmusical "Woodstock - The Story" durch Deutschland. Die Show präsentiert Theaterszenen, kombiniert mit Videoprojektionen im Wechsel mit einer Live-Band, die die besten Songs der bekanntesten Bands des Festivals spielt. Die Musiker spielen Songs von The Who, Joe Cocker, Melanie, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Crosby, Stills, Nash & Young und vielen anderen. Woodstock war der Höhepunkt der Flower-Power-Bewegung der US-amerikanischen Hippie-Kultur auf einem 2,4 Quadratkilometer großen Farmgelände im US-Bundesstaat New York mit einer halben Millionen Besuchern. Dienstag, 26. März, um 20 Uhr in der Glocke an der Domsheide

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+