Musik, Vernissage sowie Akrobatik und Illusion im Westend Reihe new and used geht weiter

Walle (wk). In der Musikreihe new and used ist das Dou 'Paier und Valcic' am Donnerstag, 4. November, zu Gast im westend. Kammermusikalische Zwiegesräche am Akkordion und am Cello erwarten die Zuschauer. Los geht es um 20 Uhr. Beide sind arrivierte Musiker mit internationalen Karrieren, beide haben mit den Großen der Welt musiziert, beide beschreiten mit Erfolg neue Wege.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von WESER-KURIER

Walle (wk). In der Musikreihe new and used ist das Dou 'Paier und Valcic' am Donnerstag, 4. November, zu Gast im westend. Kammermusikalische Zwiegesräche am Akkordion und am Cello erwarten die Zuschauer. Los geht es um 20 Uhr. Beide sind arrivierte Musiker mit internationalen Karrieren, beide haben mit den Großen der Welt musiziert, beide beschreiten mit Erfolg neue Wege.

Am Freitag, 5. November, 19 Uhr, wird die Vernissage der Fotoschule unter der Leitung von Ilker Maga eröffnet. Die Teilnehmer haben ein Jahr zu dem Thema Heimat gearbeitet und werden nun ihre Ergebnisse präsentieren. Die Arbeiten stammen von Anita Okoro, Dieter Onken, Rüdiger Bröhan, Norma Ranke, Stephanie Tuschen, Rainer Nehms.

Akrobatik, Illusionen und Comedy erwartet das Publikum am Sonnabend, 6. November. Das Varietéprogramm beginnt um 20 Uhr. Durch das Programm führt der Plauderer und Bauchredner Sönke Ruge.

Infos und Karten unter Telefon 6160455, www.westend-bremen.de

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+