DRK startet Quiz zur Fußball-EM Spenden und gewinnen

Utbremen. Gutes tun und gewinnen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fußballgewinnspiel des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Zusammen mit dem Bremer Rotkreuzbotschafter und Werders Ehrenspielführer Frank Baumann startet das DRK das Gewinnspiel heute, 31. Mai, um 16 Uhr in der Begegnungsstätte Haferkamp, Haferkamp 8.
31.05.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Xja

Utbremen. Gutes tun und gewinnen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fußballgewinnspiel des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Zusammen mit dem Bremer Rotkreuzbotschafter und Werders Ehrenspielführer Frank Baumann startet das DRK das Gewinnspiel heute, 31. Mai, um 16 Uhr in der Begegnungsstätte Haferkamp, Haferkamp 8.

Wer dann zur Blutspende geht, kann den kommenden Europameister tippen und unter anderem vier Caprio-Wochenenden sowie Einkaufs- und Tankgutscheine gewinnen. Letzte Möglichkeit, daran teilzunehmen, ist der Blutspendetermin am 22. Juni im Weser-Stadion.

Mit dieser Aktion möchte das DRK darauf aufmerksam machen, dass Blutspenden auch während der Fußball-EM benötigt werden. "Erst spenden und tippen, dann Fußball schauen", fordert Frank Baumann.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahre Blut spenden. Blutspenden ab einem Alter von 69 Jahren sind nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienstes auch möglich. Frauen können vier Mal, Männer sechs Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen.

Mitbringen sollten die Blutspender ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass; bei Erstspendern reicht der Personalausweis.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+