Wartburgplatz

Wurzelkur für eine alte Eiche

Die alte Eiche auf dem Wartburgplatz sieht zwar gesund aus, ist es aber nicht. Eine Maßnahme soll ihr jetzt helfen gesund zu werden.
20.08.2020, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Klaus-Peter Berg
Wurzelkur für eine alte Eiche

Die Wurzeln der alten Eiche müssten belüftet werden, berichtet die auf Baumpflege spezialisierte Firma.

Klaus-Peter Berg

Eigentlich sieht sie ganz gut aus mit ihrem grünen Blätterkleid, die mächtige alte Eiche auf dem Wartburgplatz in Bremen-Walle. Aber sie ist ein wenig krank. Da der gesamte Platz versiegelt ist, bekommt sie offenbar nicht genügend Wasser und Nährstoffe. Jetzt rückte überraschend eine Firma an, die auf Baumpflege und -erhaltung spezialisiert ist. Weiträumig wurde der Platz um den Baum abgesperrt und zahlreiche Pflastereine auf dem Platz herausgenommen. „Der Baum bekommt sozusagen eine Wurzelbehandlung“, erläutert ein Mitarbeiter der Firma. Befürchtungen einiger Anwohner, es würde Axt an den Baum gelegt, bewahrheiteten sich nicht. Bleibt zu hoffen, dass die Behandlung des „grünen Patienten“ auch anschlägt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+