Friseurinnung Bremen Zeitreise in die 70er-Jahre

Eine Zeitreise in das Jahrzehnt von Disco, Hippies und des Glam-Rocks hat die Friseurinnung Bremen am Montag im Schuppen 2 Eventloft in der Überseestadt veranstaltet.
18.02.2019, 20:04
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Zeitreise in die 70er-Jahre
Von Marcel Auermann

Eine Zeitreise in das Jahrzehnt von Disco, Hippies und des Glam-Rocks unter dem Motto „Love, Peace and Rock ’n' Roll“ hat die Friseurinnung Bremen am Montag im Schuppen 2 Eventloft in der Überseestadt veranstaltet. Die Coiffeure zeigten die neue Haarmode für Frühling und Sommer dieses Jahres. Die Trends weckten Erinnerungen an die wilden 70er-Jahre mit allem, was dazugehört: ausgefallene, farbenfrohe Flower-Power-Outfits, Föhnwelle, Stufenschnitte und sogenannte Bohème-Styles.

Am Abend erwartete Daniel Golz das Publikum zur „Spirit Night“. Dort zeigte der Bremer Friseur, dem auf Facebook etwa 125 000 Menschen folgen, der auf Instagram 50 000 Abonnenten hat und auf seinem eigenen Youtube-Kanal Hunderttausende Aufrufe generiert, wie viel Kreativität das Handwerk zulässt und wie unterhaltsam das Haareschneiden sein kann.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+