Zoe sagt dem Nikolaus ein Gedicht auf

Walle (wk). "Bin ein armer ..." Wie war das noch mit dem Nikolausgedicht? Auch wenn die kleinen Nikolausläufer noch nicht so ganz textsicher waren, ließ der Nilkolaus im Walle-Center Milde walten, und eine dicke Hand voll Bonbons und Schokolade landete in den eigens mitgebrachten Tüten. Und wenn Mama oder Papa im Vorhinein einen Stiefel zum Befüllen abgegeben hatten, war das Erstaunen groß, wenn der Nikolaus das eigene, süß befüllte Stiefelchen herausgab. So kam auch die vierjährige Zoe mit Mama und großer Schwester, um sich ihr Stiefelchen abzuholen. Süß geschminkt und mit Weihnachtskrönchen bezauberte sie den Nikolaus und seine Helfer. Die Geschäfte im Walle-Center hatten ihre Süßigkeiten "dem echten" Nikolaus im Haupteingang des Einkaufcenters zum Verteilen gegeben, sodass dort ein wenig Warten die Spannung erhöhte. Und es hatte sich gelohnt: Schließlich gab es die Leckereien im Walle-Center von einem absolut echten Nikolaus.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von WESER-KURIER

Walle (wk). "Bin ein armer ..." Wie war das noch mit dem Nikolausgedicht? Auch wenn die kleinen Nikolausläufer noch nicht so ganz textsicher waren, ließ der Nilkolaus im Walle-Center Milde walten, und eine dicke Hand voll Bonbons und Schokolade landete in den eigens mitgebrachten Tüten. Und wenn Mama oder Papa im Vorhinein einen Stiefel zum Befüllen abgegeben hatten, war das Erstaunen groß, wenn der Nikolaus das eigene, süß befüllte Stiefelchen herausgab. So kam auch die vierjährige Zoe mit Mama und großer Schwester, um sich ihr Stiefelchen abzuholen. Süß geschminkt und mit Weihnachtskrönchen bezauberte sie den Nikolaus und seine Helfer. Die Geschäfte im Walle-Center hatten ihre Süßigkeiten "dem echten" Nikolaus im Haupteingang des Einkaufcenters zum Verteilen gegeben, sodass dort ein wenig Warten die Spannung erhöhte. Und es hatte sich gelohnt: Schließlich gab es die Leckereien im Walle-Center von einem absolut echten Nikolaus.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+