Pusdorf räumt auf Mit App und Aufklärung gegen Müllsünder

Der Fachausschuss des Beirates Woltmershausen hat über illegale Müllablagerungen im Stadtteil beraten. Wie dagegen vorgegangen werden soll, war dabei eine der zentralen Fragen.
19.01.2023, 06:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Matthias Holthaus

Schon die Auswertung des Stadtteil-Checks des WESER-KURIER hat gezeigt, dass den Bewohnerinnen und Bewohnern Woltmershausens ein Umstand besonders sauer aufstößt: Das zunehmende Müllproblem wurde in der Umfrage besonders häufig genannt und ließ mit 3,64 von zehn möglichen Punkten aufhorchen. Nur das subjektive Sicherheitsgefühl schnitt mit 3,6 Punkten noch schlechter ab. „Der Stadtteil könnte mehr!“, kommentierte dann auch ein Bewohner die Sauberkeits- und Sicherheitslage.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren