Bürgerantrag zum Verkehr

Woltmershausen. Zur öffentlichen Sitzung des Ausschusses "Wirtschaft, Häfen, Bau, Verkehr und Umwelt" des Beirates Woltmershausen sind alle interessierten Bürger heute um 18.30 Uhr eingeladen. Der Ausschuss tagt im Ortsamt Neustadt/Woltmershausen, im Sitzungsraum, Neustadtscontrescarpe 44. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Stellungnahme zum Gewerbeentwicklungsprogramm 2020 (GEP) und ein Bürgerantrag zur Verkehrssituation im Bereich der Oberschule an der Butjadinger Straße. Außerdem soll es darum gehen, dass die Nutzung des Fahrradweges in der Rablinghauser Landstraße in beide Richtungen aufgehoben wird.
03.09.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Xed

Woltmershausen. Zur öffentlichen Sitzung des Ausschusses "Wirtschaft, Häfen, Bau, Verkehr und Umwelt" des Beirates Woltmershausen sind alle interessierten Bürger heute um 18.30 Uhr eingeladen. Der Ausschuss tagt im Ortsamt Neustadt/Woltmershausen, im Sitzungsraum, Neustadtscontrescarpe 44. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Stellungnahme zum Gewerbeentwicklungsprogramm 2020 (GEP) und ein Bürgerantrag zur Verkehrssituation im Bereich der Oberschule an der Butjadinger Straße. Außerdem soll es darum gehen, dass die Nutzung des Fahrradweges in der Rablinghauser Landstraße in beide Richtungen aufgehoben wird.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+