Ersatzprogramm in Mehrzweckhalle Laternenumzug fällt ins Wasser

Woltmershausen. Keine leuchtenden Laternen, keine Musik, kein Umzug. Sturmböen und Regenfälle machten dem Turn- und Sportverein Woltmershausen (TSW) am Donnerstag einen Strich durch die Rechnung. Der Laternenumzug durch Woltmershausen fiel auch beim zweiten Termin aus. Ein Ersatzprogramm wurde in der Mehrzweckhalle Roter Sand organisiert.
15.11.2010, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von VOLKER ALTHOFF

Woltmershausen. Keine leuchtenden Laternen, keine Musik, kein Umzug. Sturmböen und Regenfälle machten dem Turn- und Sportverein Woltmershausen (TSW) am Donnerstag einen Strich durch die Rechnung. Der Laternenumzug durch Woltmershausen fiel auch beim zweiten Termin aus. Ein Ersatzprogramm wurde in der Mehrzweckhalle Roter Sand organisiert.

Gegen 17 Uhr klingelte das Telefon bei Wolfgang Meyer, 1.Vorsitzender der Interessen- und Werbegemeinschaft Woltmershausen/Rablinghausen (IWG). Am anderen Ende war Robert Lürssen, 1.Vorsitzender des Turn- und Sportvereins Woltmershausen (TSW), der Meyer über die Absage informierte. Innerhalb einer halben Stunde zauberten die beiden ein Ersatzprogramm herbei, um die vielen Kinder und Erwachsenen nicht zu enttäuschen. Über eine Telefonkette informierten sie Kindergärten und Eltern und lotsten sie in die Mehrzweckhalle Roter Sand. Helfer holten Kinder und Erwachsene ab, die sich bereits am Marktplatz in Woltmershausen eingefunden hatten, und dirigierten sie ebenfalls in die Sporthalle. Dort traf auch der Spielmannszug 'Da Capo' des TSW ein, der den Laternenumzug musikalisch begleiten sollte.

Insgesamt 150 Teilnehmer versammelten sich am Ende in der warmen Halle, lauschten den Liedern und verfolgten gespannt eine kleine Fahneneinlage, die Mädchen der Turn- und Handballgruppe vorführten. Die Stimmung in der Mehrzweckhalle war ausgelassen, wie Wolfgang Meyer berichtet: 'Die meisten Kinder haben ihre Schuhe ausgezogen und sich ausgetobt, während die Eltern den Klängen des Spielmannszug zuhörten.'

Einen dritten Anlauf für einen Laternenumzug wird es in diesem Jahr nicht mehr geben, wie Wolfgang Meyer versichert.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+