Interaktive Karte

So hoch sind die Mieten in den Bremer Stadtteilen

Wie viel Miete zahlt man für eine kleine Wohnung in Schwachhausen oder was kostet eine große Bleibe in Vegesack? Finden Sie es mit unserer interaktiven Mietübersicht heraus.
15.07.2019, 06:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Patrick Reichelt Detlev Scheil
So hoch sind die Mieten in den Bremer Stadtteilen
Patrick Reichelt

Sollte die Karte nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Einen offiziellen Mietspiegel gibt es in Bremen nicht, doch der Gutachterausschuss für Grundstückswerte hat jetzt eine neue Übersicht zusammengestellt. Sie bezieht sich auf die Kaltmieten auf dem freien Wohnungsmarkt ohne Nebenkosten. Nicht enthalten sind die Mieten im Geschosswohnungsbau etwa der Gewoba.

Bei der Gewoba lag die Durchschnittsmiete der mehr als 40.000 Wohnungen im Jahr 2015 bei nur etwas über fünf Euro pro Quadratmeter. Die Zahlen in unserer interaktiven Grafik sind der Übersicht des Gutachterausschusses entnommen und beziehen sich nur auf die jüngeren Wohnungen ab dem Baujahr 1981. Nähere Informationen über die Mietübersicht bei Geoinformation Bremen, Lloydstraße 4, Telefon 0421-3614901, E-Mail gutachterausschuss@geo.bremen.de.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+