Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Neues Hulsberg: Treffen bei der VHS
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Genossenschaft in Gründung

Monika Felsing 26.10.2014 0 Kommentare

Eine Stadtteilgenossenschaft haben Peter Bargfrede, Margot Müller und ihre Mitstreiter im Sinn. Was sie vorhaben und wie die Rechtslage aussieht, das schildern sie am Donnerstag, 30. Oktober, um 19 Uhr im Raum 103 des Bamberger-Hauses, Faulenstraße 69. Die Idee der „Stadtteil-Genossenschaft neues Hulsberg-Viertel“ wird in den Räumen der Volkshochschule öffentlich vorgestellt.

Im Bürgerbeteiligungsprozess zum neuen Hulsbergviertel steht die Initiative für den Wunsch nach einer „sozialen Durchmischung“ und für bezahlbaren Wohnraum. Eine Genossenschaft könne dies eher gewährleisten, „als wenn die Bebauung und Gestaltung des neuen Quartiers vorrangig bei einigen Großinvestoren liegt“. Städtische Grundstücke sollten zukünftig überhaupt nur noch im Erbbaurecht vergeben werden, um das knappe Gut „Grund und Boden“ dauerhaft der Spekulation zu entziehen. Die Stadtteilgenossenschaft versteht sich auch als mögliche Plattform für die gemeinschaftliche Organisation von Ernährung, Energie, Mobilität und Kultur im neuen Quartier.

Am 30. Oktober sollen die rechtlichen und finanziellen Voraussetzungen für eine Wohnungsgenossenschaft diskutiert werden. Margot Müller will zunächst einmal erklären, warum nach Überzeugung der Initiative das sogenannte „Bettenhaus“ erhaltungswürdig ist und sich besonders gut für gemeinschaftliche Wohnformen, für Studentenwohnungen, für Flüchtlinge, Behinderte und Pflegebedürftige eignen würde. Zu dem Infoabend sind unter anderem auch ein Vertreter der Baubehörde, der für die Förderung von Baugemeinschaften zuständig ist, und eine Bremer Wohnungsgenossenschaft eingeladen.


Ein Artikel von
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
elfotografo am 22.10.2019 18:55
"Es ist doch ein Märchen, dass man mit einer Loge Geschäftskontakte akquiriert oder pflegt, geschweige denn Geschäfte abschließt."

Haben ...
FloM am 22.10.2019 18:51
@gorgon1:
Abgedroschen ist es den x-ten Kommentar mit undifferenzierten Anschuldigungen zu schreiben.

Die Erkenntnis, daß man Teil ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige