Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Bekannter Alleinunterhalter
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Musik war sein Leben

Detlev Scheil 17.04.2019 0 Kommentare

So kannten ihn die Bremer: Horst Half als Einmannkapelle am Keyboard.
So kannten ihn die Bremer: Horst Half als Einmannkapelle am Keyboard. (PETRA STUBBE)

Noch bis vor Kurzem sorgte er als Einmannkapelle für gute Stimmung bei Tanztees und Seniorenfeiern: der Musiklehrer Horst Half aus Ellenerbrok-Schevemoor. Nun sind seine Lieder für immer verstummt. Horst Half ist im 81. Lebensjahr gestorben. Musik war sein Leben, und er hat eine bewegte Karriere im deutschen Musikgeschäft erlebt. Es hätte nicht viel gefehlt und er wäre wie der Bremer Sänger Ronny (alias Wolfgang Roloff) zum Schlagerstar aufgestiegen.

In den späten 60er-Jahren wurde Horst Half von Ralf Bendix unter Vertrag genommen und startete eine Solokarriere. Unter dem Pseudonym Jack Gold schaffte er es zwei Mal in die Charts des sogenannten Automatenmarkts. Die Singles hießen „Die schönste Braut von Santa Rosa“ und „Mein Schimmel, mein Banjo und ich“. Half stand aber nicht so gern als Solist im Rampenlicht. Parallel zur Solistentätigkeit sang er unter seinem richtigen Namen im Botho-Lucas-Chor, bei den Drei Sihoclas, den Drei Pepis und im Trio Melodicon. Und für geraume Zeit konzentrierte er sich dann auf die Arbeit als Studiomusiker für den erfolgreichen Bremer Sänger Ronny in Oberneuland und als Musiklehrer.

Horst Half hatte seine Karriere im Trio mit Sigi Hoppe und Klaus Jacob bei einem Vereinsabend begonnen, wo die drei Teenager mit Parodien und Seemannsliedern das Publikum begeisterten. Die Sihoclas waren bald eine gefragte Attraktion im norddeutschen Raum. Ein anderer Produzent nahm mit den drei Sängern als die Drei Pepis volkstümliche Titel auf. Parallel dazu waren sie für die Produktionen im Studio von Ronny als Chor im Einsatz und wurden auch live seine Begleitband. Bei diesen Auftritten hießen sie Rio Rangers. 1967 begaben sie sich mit Rolf Simson als Produzent auf das Gebiet des frivolen Schlagers. Hier nannten sie sich Jakobiner.

1994 brachte Half beim Werola-Label zwei CDs heraus: „Horst Half singt Lieder von Ronny“ und „Na Endlich“. Richtig glücklich war er, wenn er als Alleinunterhalter die Menschen mit Musik glücklich machen konnte.

Weitere Informationen

Die Trauerfeier für Horst Half findet am Mittwoch, 24. April, um 12.30 Uhr in der Südkapelle auf dem Osterholzer Friedhof statt.


Ein Artikel von
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
peteris am 21.10.2019 12:30
Vielleicht wissen wir am 1.11. um 11:11h mehr.


Sie meinen sicher den 11.11. um 11:11h?
suziwolf am 21.10.2019 12:19
Und dann ... @kretschmar -
[auch wieder] eine gemeinsame Währung -

Das britische £ - Sterling -
europaweit jetzt ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige