Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Lehrer und Schüler erklären das Schulleben
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Informationen zur Oberstufe

Anke Velten 07.12.2017 0 Kommentare

Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern können sich von Findorffer Oberstufenschülern und Lehrkräften das Schulleben, die Profile und Fächer der Schule vorstellen lassen. Der gymnasialen Oberstufe sind zum neuen Schuljahr die Oberschule an der Schaumburger Straße und der Oberschule am Barkhof zugeordnet. Aber auch Schülerinnen und Schüler aller anderen Bremer Schulen können die Oberschule Findorff anwählen.

Auch die Termine für die Hospitationstage stehen bereits fest: Schülerinnen und Schüler der Oberschulen Schaumburger Straße und Barkhof können an diesem Donnerstag, 7. Dezember, am Oberstufenunterricht teilnehmen. Am Donnerstag darauf, 11. Januar, können alle interessierten Schülerinnen und Schüler den Schulalltag in der Oberstufe selbst miterleben. Treffpunkt für den Hospitationstag ist um 8 Uhr in der Mensa auf dem Schulhof Regensburger Straße.

An der Oberschule Findorff werden vier Oberstufenprofile angeboten. Das Profil „Language and Culture“ verbindet das Leistungsfach Englisch mit den Grundfächern Musik und Politik. Das Profil „Literatur und Medienpraxis“ basiert auf den Fächern Deutsch, Politik und Kunst. Das Profil „Nachhaltige Technologie“ mit dem Leistungsfach Physik und den Grundfächern Chemie und Englisch ist eine bundesweit einmalige Kooperation mit dem Unternehmen Siemens und der Universität Bremen. Das vierte Profil „Mensch und Umwelt“ ist eine Kombination des Leistungsfachs Biologie mit den Fächern Psychologie und Mathematik.

Mit ihren beiden Schulkomplexen, den rund 1000 Schülerinnen und Schülern sowie rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Oberschule Findorff eine der größten allgemeinbildenden Schulen in Bremen. Im Jahr 2009 wurde die Schule eine der ersten Oberschulen der Stadt mit Jahrgangsteams und führte die gymnasiale Oberstufe ein. Seit vielen Jahren darf sich die Oberschule Findorff „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ nennen. Außerdem ist sie Referenzschule für digitale Medien und arbeitet in einem bundesweiten Schulnetzwerk mit.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
supersuper am 21.10.2019 14:51
Böhmermann nervt; als Person und mit seiner langweiligen Sendung.
juergenkluth am 21.10.2019 14:51
Ich sehe hier "nur" die Lebensgeschichte eines jungen Mannes, der in unserer schweren deutschen Welt Glück gehabt hat, aber auch den Willen, eine ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige