Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Straßenbahnverkehr wird ausgesetzt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Neue Schienen für die Hartwigstraße

Wk 08.10.2012 0 Kommentare

Anstelle der beim Befahren durch Kraftfahrzeuge sehr lauten Pflasterung bekommt die Hartwigstraße im Gleisbereich eine Asphaltoberfläche, die laut BSAG weniger Geräuschemissionen verursacht. In den Parkstreifen ist ein Wiedereinbau des Pflasters vorgesehen. Die Haltestellen Crüsemannallee und Bulthauptstraße werden so umgestaltet, dass die Fahrgäste direkt vom Fußweg in die Wagen ein- und aussteigen können, ohne die Fahrbahn überqueren zu müssen.

Die BSAG stellt den Straßenbahnverkehr zwischen der Wachmannstraße und der Kulenkampffallee ab heute, 8. Oktober, für etwa ein Jahr ein. Die Linie 8 wird zwischen Huchting und dem Hauptbahnhof während der Hauptverkehrszeiten im Zehn-Minuten-Takt angeboten. Sonst fährt sie in der Regel alle 20 Minuten. Abends fährt die Straßenbahnlinie 8 nicht.

Als Ersatz für die Straßenbahn pendeln zwischen Kulenkampffallee und Stern tagsüber Busse. An Sonnabenden ab etwa 20.30 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen pendelt ein Linientaxi zwischen der Haltestelle H.-H.-Meier-Allee und der Kulenkampffallee. Es kann auch die Linie 22 (Umsteigemöglichkeit von/zur Linie 6 an der H.-H.-Meier-Allee) genutzt werden.

Die Nachtlinie N9 wird während der Bauzeit in beiden Richtungen über Parkallee und Schwachhauser Ring umgeleitet. Die Haltestelle Brahmsstraße entfällt in beiden Richtungen. Die Haltestelle Am Stern entfällt in Richtung Hauptbahnhof.

Zu Beginn der Kanalbauarbeiten in diesem Monat wird zunächst die alte Fahrleitungsanlage (die Oberleitungen) in der Hartwigstraße demontiert. Das erleichtert nach BSAG-Planung die Arbeitsabläufe während der Bautätigkeit. Die Anlage wird bis zur Wiederaufnahme des Straßenbahnverkehrs im Oktober 2013 wieder aufgebaut und dabei erneuert. Insgesamt 40 alte Masten werden bis dahin ausgetauscht.

Die gesamte Strecke in der Hartwigstraße und in der Crüsemannallee, zwischen der Wachmannstraße und der Wendeschleife Kulenkampffallee, wird auf eine moderne, sogenannte nachgespannte Flachketten-Fahrleitungsanlage umgerüstet. "Sie ist wartungsärmer als die bisherige Bauform, da der Fahrdraht gleichmäßig nachgespannt wird", teilt die BSAG mit.

Die Ausdehnung bei höheren Temperaturen werde somit automatisch ausgeglichen, und es komme nicht zum Durchhang.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
FloM am 22.10.2019 18:24
Werte Online-Redaktion.
Falls das mein gesperrter Kommentar um 17:18 war, wäre ich über eine kurze Erläuterung Ihrerseits erfreut. ...
weser am 22.10.2019 18:17
Jedes Jahr neue Geschenke für die Rentner und baldigen Rentner, bezahlen sollen alles die aktuellen Erwerbstätigengenerationen und die ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige