Bremen stadtumschau

Künstlicher Gelenkersatz ist das Thema einer kostenlosen Informationsveranstaltung mit dem Titel „Wegweiser Gelenkersatz“ im Rotes Kreuz Krankenhaus, St.-Pauli-Deich 24, am Mittwoch, 28.
28.09.2016, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karina Skwirblies

Künstlicher Gelenkersatz ist das Thema einer kostenlosen Informationsveranstaltung mit dem Titel „Wegweiser Gelenkersatz“ im Rotes Kreuz Krankenhaus, St.-Pauli-Deich 24, am Mittwoch, 28. September. Ab 14 Uhr klären die Chefärzte des Endoprothetikzentrums über Behandlungsmöglichkeiten auf. Um Anmeldung unter Telefon 55 99 12 29 wird gebeten.


Über das neue „Weißbuch zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr“ spricht Claudia Haydt, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag, am Donnerstag,
29. September. Die Veranstaltung der Bremer Linkspartei und des Bremer Friedensforums beginnt um 19 Uhr im Kuss Rosa, Buntentorsteinweg 146.


Der Märchenerzähler Udo Ruthenberg trägt am Donnerstag, 29. Oktober, in der Krimibibliothek der Zentralbibliothek, Am Wall 201, das Märchen „Der Bauer und der Teufel“ vor. Die Veranstaltung der Bremer ­Leselust beginnt um 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.


800 bunte Luftballons fliegen am Freitag, 30. September, gegen 12 Uhr auf dem ­Goetheplatz in die Luft. Die Aktion ist ein Beitrag zum Internationalen Tag der älteren Menschen, der am 1. Oktober stattfindet. Ab 11 Uhr sollen möglichst viele Menschen tanzend ihrer Lebens- und ­Bewegungsfreude Ausdruck verleihen. Veranstalter ist unter anderem der Verein Ambulante Versorgungsbrücken.


Die Ausstellung „100 Prozent Mensch ,100 Prozent Huchting“ wird am Freitag, 30. September, um 16.30 Uhr in der Unteren Rathaushalle eröffnet. Sie ist Ergebnis eines Projekts, bei dem 100 Menschen mit Migrationshintergrund aus Huchting porträtiert wurden. Die Ausstellung ist bis zum 10. Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen.


Eine Familienradtour über rund 40 Kilometer zum Gärtnerhof Sandhausen zwischen Delmenhorst und Lemwerder bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bremen am Montag, 3. Oktober, an. Wer unter Anleitung Saft pressen möchte, darf gern seine Äpfel mitbringen. Start ist um
10 Uhr an der Stadtteilfarm Huchting, Am Sodenmatt 15. Wer mitradeln möchte, kann sich bei Sandra Conrad-Juhls unter Telefon 6 16 58 89 anmelden.


Eine Wanderung auf dem Geestwanderweg von Kastendieck bis zur Arster Kirche über 27 Kilometer veranstalten die Wanderfreunde Bremen am Montag, 3. Oktober. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr an der Information im Bremer Hauptbahnhof. Weitere Auskünfte erteilen die Wanderfreunde Bremen unter Telefon 70 29 19.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+